Deine Ernährung ist ein entscheidender Erfolgsfaktor

Isst du nicht richtig, sabotierst du deine Ziele!

Wir unterscheiden zwischen 3 verschiedenen Trainingszielen – und steuern dies über die Ernährung, speziell über die Kohlehydratzufuhr. Dabei bevorzugen wir stärkehaltiges Gemüse wie Kartoffeln und Hülsenfrüchte, Obst, Samen (Leinsamen, Hanfsamen…) oder Vollkornprodukte. Weißmehl und raffinierten Zucker werden wir vermeiden. Je nachdem was dein Ziel ist gilt folgende Faustformel für deinen Ernährungsplan.

  • Abnehmen: Eine faustgroße Portion Kohlehydrate zusätzlich
  • Gewicht halten/ Körper formen: Zwei faustgroße Portion Kohlehydrate zusätzlich
  • Zunehmen/Muskelaufbau: Drei faustgroße Portion Kohlehydrate zusätzlich