Das Trainingskonzept

Weil wir unsere Zeit optimal nutzen wollen arbeiten wir mit kurzen hoch intensiven Einheiten:
15 bis 25 Minuten, in denen sich volle Belastung und kurze Pausen abwechseln. Diese Workouts werden deine Muskeln und deinen Kreislauf herausfordern und du wirst schneller, besser und effektiver positive Veränderungen an deinem Körper feststellen.

Eine Trainingseinheit inklusive WarmUp und CoolDown dauert nicht länger als 30 – 45 Minuten!

Wer systematisch trainiert entwickelt und verbessert Kraft und Energie sowie Muskelausdauer, stärkt sein Herzkreislaufsystem und schult Schnelligkeit, Balance, Koordination und Beweglichkeit


Vorteile des Trainings mit eigenem Körpergewicht

Training mit dem eigenen Körpergewicht orientiert sich an unseren Bewegungen im täglichen Leben, es macht dich stabiler und widerstandsfähiger, vor allem die Rumpfmuskulatur (den Core), deren Wichtigkeit gar nicht genug betont werden kann, wird gestärkt und das bei praktisch jeder Übung.


Die Umsetzung

Woche 1 bis 4 (Basic)

In den ersten vier Wochen schaffen wir die Grundlagen für erfolgreiches Training und festigen diese mit nährstoffreicher sportgerechter Ernährung, der richtigen Flüssigkeitszufuhr, eine Gewinner – Einstellung und ausreichende Regeneration mit dem Hauptaugenmerk auf Schlaf.


Woche 5 bis 8

Dann wenden wir uns vier Wochen lang deinem Alltag zu: Wie du dich darauf vorbereitest richtig zu Essen, wie du deine Challenge auch unter schwierigen Umständen durchziehst und wie du dir mit besten Gewissen etwas gönnen kannst.


Woche 9 bis 13

Im letzten Teil des Programms sorgen wir dafür, dass sich dein neuer Lifestyle fest in deinem Leben verankert. Blicke nach vorne und bereite den Weg für deine sportliche aktive Zukunft.


Du kannst zwischen diesen beiden Workouts wählen

Die Workouts unterscheiden sich in Intensität und wöchentlichem Zeitaufwand.